März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Neuigkeiten
 
  Kanal der Kirchgemeinde
 

WIR SUCHEN DICH, du bist Pfarrer mit Erfahrung oder Intressen an Verwaltung?

Dann lies dir bitte die untenstehende Stellenbeschreiben durch und melde dich wenn es dich interessiert.

KEINE Erfahrung aber Intressen, dann melde dich bitte bei

Stefan Lange (Kirchenvorstandsvorsitzender)
oder
Andreas Alders (Pfarrer im Ruhestand)

die können dir Sagen, ob es sich trotzdem lohnt eine Bewerbung zu Schicken

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

Bewerbungen um nachstehend genannte Pfarrstellen sind an das Landeskirchenamt zu richten.

Es sollen wieder besetzt werden:

A. durch Übertragung nach § 5 Buchstabe b PfÜG: die 1. vakante Pfarrstelle des 3. Kalendervierteljahr 2023

die 1. Pfarrstelle des Ev.-Luth. Brückenkirchspiels Vogtland (Kbz. Vogtland)

Zum Kirchspiel gehören:

– 6.474 Gemeindeglieder

– 10 Kirchen, 13 Pfarr-/Gemeindehäuser, 8 Häuser im Fiskalvermögen, 9 Friedhöfe

– 6 Pfarrer/Pfarrerinnen, 5 Gemeindepädagogen/Gemeindepädagoginnen,
   4 Kantoren/Kantorinnen, 22 weitere Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen.

Angaben zur Pfarrstelle:

– Dienstumfang: 100 Prozent

– Pfarramtsleitung: ja

– Dienstbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt

– Dienstwohnung: Kirchplatz 4, 08468 Reichenbach.
   Im Pfarrhaus stehen drei Wohnungen unterschiedlicher Größe zur Verfügung, die je nach
   Familiengröße des zukünftigen Pfarrers/der zukünftigen Pfarrerin zugeschnitten werden
   können (ca. 140 m², 95 m² und 48 m²). Je nach Wahl kann das Dienstzimmer innerhalb
   oder außerhalb liegen.

– Dienstsitz in Reichenbach

– Seelsorgebezirk: umfasst ca. 50 Prozent der Stadt Reichenbach sowie 30 Prozent der
  Ortschaft Heinsdorfergrund (ca. 1.200 Gemeindeglieder).
  Das Kirchspiel besteht aus 8 Gemeinden mit 10 Predigtstätten.
  In 6 Predigtstätten finden wöchentliche Gottesdienste statt, 4 haben 14-tägige Gottesdienste

– Arbeitsschwerpunkte: Pfarramtsleitung, Gottesdienste,

Seelsorge

– Religionsunterricht: nach Erfordernis des Kirchenbezirks

– Alternative Gottesdienstformen: Familien-, Lobpreis- und Jugendgottesdienste, mitgestaltet
  durch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Kirchspiels

– Besondere Seelsorgeaufgaben: 2 Seniorenheime und ein Krankenhaus im Seelsorgebezirk.

Weitere Auskunft erteilen:

Superintendentin Weyer,
Tel. (0 37 41) 22 43 17, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.,

der Kirchenvorstandsvorsitzende Lange,
Tel. (01 52) 53 97 87 66, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.,

Pfarrer i.R. Andreas Alders,
Tel. (0 37 65) 3 09 81 19, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

und die Leitende Verwaltungsangestellte Schmelzer,
Tel. (0 37 65) 7 83 80, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Den neuen Stelleninhaber/die neue Stelleninhaberin erwartet ein junges Kirchspiel mit unterschiedlich geprägten Gemeinden. Sie zeichnen sich aus durch ein gutes Miteinander von traditioneller, aber auch neuer Gemeindearbeit. Allen gemeinsam ist ein vielfältiges Gemeindeleben mit reichen gottesdienstlichen Gestaltungsformen und ein breites Spektrum verschiedener kirchgemeindlicher Aktivitäten. Ausgehen von einem lebendigen Glauben an Jesus Christus sind den Gemeinden eine lebensnahe Verkündigung in Zusammenarbeit mit den vielen engagierten ehrenamtlich Mitarbeitenden wichtig. Wir stehen in guter Beziehung zu den Gemeinden der Ökumene vor Ort und pflegen gemeinsame Aktionen.

Besonderen Wert legt das Kirchspiel auf seine kirchenmusikalischen Aktivitäten: Chöre und Kinderchöre, Vokalkreis, Jugendchor und mehrere Bands sind fester Bestandteil des reichen kulturellen Angebotes der Region (Theater, Museen, Musikschule, Vogtlandphilharmonie).

In Reichenbach sind ein christlicher sowie weitere Kindergärten freier Träger, Grund- und Oberschule sowie ein staatliches und ein evangelisches Gymnasium vorhanden; eine evangelische Grundschule gibt es in direkter Nachbarschaft. Die Stadt Reichenbach hat ein reges Vereinsleben und gepflegte Sportstätten.

Ein gemeinsamer Internetauftritt des Kirchspiels ist noch im Aufbau.
Die Kirchgemeinde Reichenbach präsentiert sich auf www.ev-kirche-reichenbach.de.

Cookie-Einstellungen